Ursprünglich komme ich aus Italien, wo ich in der Nähe von Venedig aufgewachsen bin.

Während meines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens habe ich erste Kontakte nach Deutschland geknüpft: ein Erasmus-Stipendium ermöglichte mir für sieben Monate die Fortführung meines Studiums an der Universität Stuttgart.

Erste Berufserfahrung habe ich ebenfalls in Deutschland gesammelt – bei einem mittelständischen Unternehmen in der Koblenzer Umgebung.

Nach meinem Studienabschluß arbeitete ich zuerst bei einer renommierten italienischen Unternehmensberatung als Junior-Beraterin in internationalen Projekten, hauptsächlich für den deutschen Markt.

Das Nachwuchsgruppen-Programm eines international führenden deutschen Unternehmens der Automobilindustrie bot mir dann den perfekten Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt.

Im Rahmen vielfältiger, internationaler Projekte in unterschiedlichen Unternehmensbereichen im In- und Ausland habe ich tiefe Einblicke in die Komplexität multikulturellen Arbeitens bekommen.

Besondere Freude haben mir dabei immer die Berücksichtigung der verschiedenen Charaktere und deren Integration in ein erfolgreiches Team gemacht.

paola-balasso-coaching

Salva